DAS REGELWERK FÜR MEDIZINER

  • NightLife RPG - MEDICREGELWERK


    §1 Vorbildfunktion

    Ihr spielt einen Mitarbeiter des Rettungsdienstes, also habt ihr euch auch angemessen und vorbildlich zu verhalten. Sowohl gegenüber anderen Medics als auch Aussenstehenden. Das heißt, dass auch Tätigkeiten untersagt sind, die den Rettungsdienst in der Arbeit behindern würden.

    Wenn man gerade nicht im Einsatz ist hat man der Verkehrsordnung zu folgen, sprich bei Rot anhalten und auf der rechten Fahrbahnseite fahren.


    §2 Waffen im Dienst

    Im Dienst sind keine Waffen zu tragen, auch legale Waffen sind ausgeschlossen.

    Es ist ebenso nicht gestattet, Waffen aufzuheben, da man diese dann "besitzt" bzw. "trägt".

    Gleiches gilt für militärische oder polizeiliche Ausrüstung. Sturmhauben und Gesichtsmasken sind im Dienst ebenfalls nicht zu tragen.

    Die einzige Ausnahme ist ein Tazer!


    §3 Einsatzbekleidung

    Es dürfen ausschließlich dem Rang zugewiesene Uniformen getragen werden.

    Ausser Dienst wird ein frei und selbst erstellbarer Strassen Outfit angezogen.


    §4 Einsatzfahrzeuge

    Im Dienst dürfen ausschließlich Fahrzeuge des Rettungsdienstes benutzt werden.

    Fahrzeuge anderer Fraktionen oder Zivilisten sind verboten.

    Aufgrund der RP-Insel wird vom Medic-Fahrzeug 3 abgeraten, da dieser ein Französischer Fahrzeug ist.


    §5 Feuergefechte

    Es ist dem Rettungsdienstpersonal untersagt in laufenden Feuergefechten einzugreifen.

    Die Situationsklärung durch die Polizei, Mafia oder Gang ist abzuwarten.

    Diese Regel gilt ebenso, wenn während einer laufenden Behandlung in unmittelbarer Nähe zum Rettungsdienst Schüsse fallen.

    Die Herkunft der Schüsse ist dabei unerheblich (egal ob Polizei oder Zivilist).

    Sollte es ein Feuergefecht am Krankenhaus geben, so wird empfohlen entweder das Krankenhaus auf einem sicheren Weg zu verlassen, oder sollte dies nicht mehr möglich sein sich in einem Raum mit genügend Abstand zum Gefecht zu verbarrikadieren und auf Hilfe zu warten.


    §6 Sondersignal

    Die Sondersignale (Blaulicht und Martinshorn) sind nur auf dem Weg zur Einsatzstelle und auf dem Weg von der Einsatzstelle zurück zum Krankenhaus, sofern man einen Patienten transportiert erlaubt.

    Es ist verboten, eigens abgespielte Sondersignale (z. B. ein Presslufthorn über Soundboard) zu benutzen.

    Weiter ist ein Missbrauch der Sondersignalanlage verboten, also Fahren mit Blaulicht und/oder Martinshorn ohne einen Einsatz.

    Ebenso ist verboten mit Blaulicht und Martinshorn schwere Eingriffe in den Straßenverkehr vorzunehmen. Wie z.B.: entgegen der Fahrtrichtung auf die Autobahn fahren.

    Das kurzzeitige Verwenden vom Blaulicht, um über eine Rote Ampel zu fahren ist verboten.


    §7 Illegale Aktivitäten

    Dem Rettungsdienst ist es untersagt, illegale Aktivitäten jeglicher Art durchzuführen. Somit ist es verboten, das Gesetz zu brechen. Dies beinhaltet auch den Besitz von verbotenen Gegenständen.

    Die Einzige Ausnahme ist Gras (max. 5 Stück), da dies als Medizinisches Heilmittel fungieren kann.

    Da es erlaubt ist, als Medic-Charakter außer Dienst als Zivilist zu agieren, ist es dann ebenso verboten das Gesetz zu brechen (man ist zwar nicht im Dienst, trotzdem aber noch die gleiche Person).


    §8 Behandlung

    Alle Personen die Bewusstlos sind, sollen zum Krankenhaus gebracht werden.

    Eine Person wird realistisch behandelt, dies wird dann in den Akten dokumentiert.


    §9 Funk

    Sobald man im Dienst ist hat man auch im Funk zu sein und sich anzumelden.

    Es wird sich an Funkdisziplin/Funkflicht gehalten.

    Die Funkfrequenz ist die zwei.


    §10 Verhalten mit Medizinisches Inventar

    MediKits zu verteilen ist strengstens untersagt und wird bestraft!

    Max. 3 Bandagen dürfen an eine Person verteilt werden.

    Man darf bis fünf Stück Gras besitzen, aber nur eine pro Patienten verteilen.

    Außerhalb des Dienstes sind alle MediKits abzugeben und max. 3 Bandagen zu behalten.

    -DJ_Trollface

    Administrator

    Jimmy Goodman


    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________



    Heute im Mercedes AMG, alles Hightech
    Was bringt mir die Scheiße, wenn ich darin allein sitz'?

    3 Mal editiert, zuletzt von DJ_Trollface ()

  • DJ_Trollface

    Hat den Titel des Themas von „DAS REGELWEKR FÜR MEDIZINER“ zu „DAS REGELWERK FÜR MEDIZINER“ geändert.
  • MyPhenix

    Hat das Thema freigeschaltet